Gesundheitsdoc | Das Gesundheitsmagazin

Professionelle Zahnreinigung Ablauf

Professionelle Zahnreinigung (Prophylaxe)


Die professionelle Zahnreinigung gehört zu einer der wichtigsten Vorsorgemaßnahmen, die ein Zahnarzt an seinen Patienten durchführen kann. Viele Erkrankungen der Zähne und des Zahnfleisches lassen sich durch eine regelmäßige, professionelle Reinigung durch den Zahnarzt verhindern.

Neben der eigentlichen Reinigung der Zähne durch den Zahnarzt gehört auch die Aufklärung des Patienten zu einer besseren Mundhygiene zum Ablauf der professionellen Zahnreinigung. Auch die Ernährung hat einen positiven oder negativen Einfluss auf die Zahngesundheit.

Professionelle Zahnreinigung Ablauf in einzelnen Schritten

Sichtbare und unsichtbare Beläge, wie zum Beispiel Kaffee oder Tabak, schädigen die Zähne. Durch die professionelle Zahnreinigung werden die Zähne gründlich und vor allem schonend gereinigt um die natürlichen Zähne dauerhaft zu erhalten.

Der Ablauf einer professionellen Zahnreinigung ist in mehrere Einzelschritte unterteilt.

Reduktion der Bakterien in der Mundhöhle


Bevor es mit der eigentlichen Reinigung losgeht, spült der Patient die Mundhöhle mit einer antibakteriellen Lösung aus, um die Anzahl der Bakterien im Mundraum zu minimieren.

Professionelle Zahnreinigung Ablauf – Schritt 1: Sichtbarmachen von Plaque und Lokalisation von Zahnfleischblutungen

Im ersten Schritt der professionellen Zahnreinigung werden die Zähne mit Färbetabletten eingefärbt. Plaque und Zahnstein erscheinen in Farbe und werden sichtbar.
Daneben wird das Zahnfleisch mit einer Sonde sanft berührt um eventuell auftretende Blutungen zu lokalisieren.

Professionelle Zahnreinigung Ablauf – Schritt 2: Entfernung der Zahnbeläge

Danach entfernt der Zahnarzt die Zahnbeläge mit einem Scaler, Küretten oder mit Ultraschall- und Airflowgeräten. Die Zahnzwischenräume werden mit Zahnseide oder Interdentialbürsten gereinigt.

Professionelle Zahnreinigung Ablauf – Schritt 3: Entfernung von Zahnverfärbungen


Nachdem der Plaque von den Zähnen entfernt und auch die Zahnzwischenräume geputzt wurden, geht es den lästigen Zahnverfärbungen an den Kragen. Um die Verfärbungen, die durch Konsummittel wie zum Beispiel Kaffee, Tee oder Tabak entstehen, zu entfernen verwendet der Zahnarzt, der Prophylaxeassistent bzw. die Prophylaxeassistentin ein spezielles Airflow-Pulvergerät. Durch das Pulvergerät werden die Zahnverfärbungen entfernt und die Zähne erstrahlen wieder in einem natürlichen weiss. ( Zähne bleichen )

Professionelle Zahnreinigung Ablauf – Schritt 4: Politur der Zähne


Im nächsten Schritt werden die Zähne mit Wasser gespült und danach mit Luft getrocknet. Nach den Behandlungen mit dem Ultraschall- und Pulvergerät können sich die Zähne etwas rau anfühlen. Daher poliert poliert der Zahnarzt bzw. der Prophylaxeassistent die freiliegende Zahnhälse und eventuelle Risse im Zahnschmelz mit einer speziellen Paste. Nach dieser Behandlung fühlen sich die Zähne wieder glatt und natürlich an.

Professionelle Zahnreinigung Ablauf – Schritt 5: Fluoridierung der Zähne


Nach dem Polieren wird ein Fluorid-Gel aufgetragen, dass die Neubildung von Zahnbelgen erschwert. Die Fluoride schützen den Zahnschmelz vor Säureangriffen und wirken sich positiv auf die Wiedereinlagerung von Schmelzteilchen in den Zähnen aus.

Professionelle Zahnreinigung Ablauf – Schritt 6: Fissurenversiegelung


Bevor die Behandlung erklärt wird, musst zunächst klargestellt werden, um was es sich bei den sogenannten Fissuren eigentlich handelt. Fissuren sind kleine Grübchen, die meist auf den Kauflächen im Seitenzahnbereich auftreten. Die Grübchen sind oft sehr tief und relativ schmal, was eine ausreichende Reinigung mit der herkömmlichen Zahnbürste unmöglich macht. In den kleinen Grübchen sammeln sich Bakterien, die den Zahnschmelz angreifen können und Karies verursachen.
Bei der Fissurenversiegelung der Zähne können kleine Vertiefungen, Furchen und Risse auf der Kaufläche der Zähne mit einer dünnen, flüssigen Kunststoffschicht versiegelt werden. Diese dünne Schicht verschließt die Fissuren und Bakterien können sich in den kleinen Vertiefungen nicht mehr ansiedeln. Die glatte Oberfläche der versiegelten Zähne lässt sich gut mit der Zahnbürste reinigen.

Dauer der professionellen Zahnreinigung

Die Prophylaxe dauert zwischen 45 und 90 Minuten. In der Regel sind es etwa 60 Minuten, in denen die Mundhygiene durchgeführt. Ausschlaggebend für die Dauer der professionellen Zahnreinigung ist die vorhandene Mundhygiene des Patienten.

Kosten der professionellen Zahnreinigung

Die Kosten für die professionelle Zahnreinigung stellt der Zahnarzt selbst und können deshalb sehr unterschiedlich ausfallen. Durchschnittlich sind mit Kosten zwischen 60 und 120 Euro pro Sitzung zu rechnen.

Häufigkeit der professionellen Zahnreinigung

Die Abstände in denen eine professionelle Zahnreinigung durchgeführt werden soll, hängt stark von der Mundhygiene des Patienten ab. In der Regel wird die Prohylaxe alle drei bis sechs Monate empfohlen.

Professionelle Zahnreinigung – was kann man selbst tun?

Mit Eigeninitiative kann beim Kampf gegen Karies und Zahnfleischentzündungen sehr viel bewirkt werden. So sollten die Zähne täglich mindestens zweimal geputzt werden. Um ein optimales Ergebnis bei sauberen Zähnen zu erzielen, sollte die Putzdauer mindestens zwei Minuten dauern. Darüber hinaus sollen die Zahnzwischenräume mit Zahnseide gereinigt werden. Auch antibakterielle Mundspülungen und Zungenbürsten tragen zu sauberen und gesunden Zähnen bei, weil dadurch die Bakterienanzahl in der Mundhöhle gesenkt wird.

Zuckerhaltige Getränke und Lebensmittel sollten vermieden werden um den Zahnschmelz zu schützen. Positiv wirkt sich neben einer gesunden Ernährung auch das gründliche Durchkauen der Nahrungsmittel aus, da so der Speichelfluss gefördert wird.

Nichts desto trotz spielen regelmäßige Kontrollen beim Zahnarzt eine große Rolle bei der Zahngesundheit. Der Zahnarztbesuch alle sechs bis zwölf Monate sorgt dafür, dass Schädigungen des Zahnfleisches oder der Zähne frühzeitig erkannt und behandelt werden können.

Click to rate this post!
[Total: 1 Average: 5]

Kommentar hinzufügen